Internationales Frauenfrühstück

„Internationales Frauenfrühstück“

frauenfruehst_01Seit April 2011 trifft sich regelmäßig einmal in der Woche eine Frauengruppe, deren Teilnehmerinnen aus vielen verschiedenen Kulturen – darunter auch Deutschland – stammen. Hier werden allgemein interessierende Themen diskutiert, teilweise nach entsprechender Vorbereitung auch fachlich vertieft. Neuerdings werden auch gemeinsame Aktivitäten geplant und durchgeführt. Das Frühstück wird von den Teilnehmerinnen selbst vorbereitet. Die Themen werden von Mal zu Mal vereinbart.

Die Gruppe ist eine gemeinsame Initiative des Ausländerbeirates Dietzenbach und des Vereins Zusammenleben der Kulturen in Dietzenbach e.V. Die Moderation dieser Gruppe liegt in der Hand von Frau Helga Giardino, die zugleich Mitglied des Ausländerbeirates sowie des Vorstandes unseres Vereins ist.